Benvenuti

Herzlich Wilkommen


Forno, il (it)

Wie aus der Geschichte der Pizza hervorgeht kommt eine original Italienische Pizza nur aus einem Holzofen (Forno a Legna).

Dieser wird auf ca. 350 – 400 Grad vorgeheizt.

Nur dann wird der Teig innerhalb von 90 ! Sekunden am Rand schön kross und der Belag verliert nicht den Geschmack.

Traditionell wird der Holzofen mit Buchenholz, das wenig Rauch entwickelt, immer auf Temperatur gehalten.

Das ist an sich schon eine Kunst, die webige beherrschen und deshalb selten angewendet wird.

Pizzaiolo, il (it)

Zumeist männlich, fast immer neapolitanischer Herkunft, Hüter des Geheimnisses der einzigartigen Zusammensetzung des an sich einfachen Teiges.

Rezepte gibt es viele, aber nur bei wenigen wird der Teig hauchdünn, wirft Blasen und ist dennoch schmackhaft.

Einen italienischen Pizzaiolo, Pizzabäcker zu heißen, ist das gleiche wie einen Bayern mit einen Österreicher zu verwechseln.

 

Festa, il (it)

„Feiern“, die italienische Variante zusammen mit Familie, Freunden oder Kollegen vergnügliche Stunden zu verbringen.

Gerne beraten wie Sie zu allen erdenklichen Anlässen und sorgen für eine hoffentlich unvergeßlich.e .Feier.

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!